Abgeschlossene Projekte

Die Energiegenossenschaft Schwalm-Knüll eG hat nach ihrer Gründung zunächst in den Bau von Photovoltaikanlagen investiert. Zum Jahresende 2012 sind zehn Photovoltaikanlagen mit einer installierten Leistung von 450 kWp auf Dächern von verschiedenen Gebäuden in Schwalm und Knüll in Betrieb. In Schwalmstadt wurde außerdem eine PV-Freiflächenanlage mit einer installierten Leistung von 1.342 kWp errichtet. Dadurch konnte eine hohe regionale Wertschöpfung erzielt werden:

  • an der Errichtung von allen Anlagen waren Unternehmen aus der Region beteiligt
  • die Eigentümer der Gebäude und der Freifläche profitieren von den Pachten
  • die Mitglieder der Energiegenossenschaft erzielen durch ihre Beteiligung an den Anlagen eine solide Rendite ihres eingesetzten Kapitals.

   

Frankenhainer Weg

  • Inbetriebnahme: 2010
  • inst. Leistung: 15,54 kWp

PV-Anlage Baumarkt Ottrau

  • Inbetriebnahme: 2011
  • inst. Leistung: 54 kWp

PV-Anlage Kindertagesstätte Steinweg

  • Inbetriebnahme: 2012
  • inst. Leistung: 29,84 kWp

Kindergarten Rappelkiste Treysa

  • Inbetriebnahme: 2012
  • inst. Leistung: 27,3 kWp

Kaserne Gebäude 76 + 77

  • Inbetriebnahme: 2012
  • inst. Leistung: je 29,64 kWp

DGH Wiera

  • Inbetriebnahme: 2012
  • inst. Leistung: 28,86 kWp

Hephata / Druckerei Plag

  • Inbetriebnahme: 2012
  • inst. Leistung: 98,28 kWp

Hephata "Stehl"

  • Inbetriebnahme: 2012
  • inst. Leistung: 98,58 kWp

DGH Immichenhain

  • Inbetriebnahme: 2012
  • inst. Leistung: 48 kWp

Solarpark Harthberg

  • Inbetriebnahme: 2012
  • inst. Leistung: 1342 kWp

Solarpark Harthberg 2. Bauabschnitt

  • Inbetriebnahme 2013
  • inst. Leistung 253,48 kWp

PV-Anlage Kindergarten Wiegelsweg

  • Inbetriebnahme 2013
  • inst. Leistung 14,76 kWp