Willkommen bei der Energiegenossenschaft Schwalm-Knüll eG

Die Energiegenossenschaft Schwalm-Knüll eG wurde am 26. September 2011 in Schwalmstadt mit fast 80 Gründungsmitgliedern gegründet. Gemäß Satzung befasst sie sich mit der Planung, Finanzierung, Errichtung und dem Betrieb von Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energien. Mehr...

 

Spende an Elterninitiative „Kinder von Tschernobyl“

Energiegenossenschaft fördert Erholungsaufenthalte

 

Die Vorstände der Energiegenossenschaft Schwalm-Knüll eG Horst Kaisinger und Ernst George übergaben kürzlich einen Scheck in Höhe von 500 Euro an die Elterninitiative „Kinder von Tschernobyl“ aus Schwalmstadt. Mit der Spende sollte unterstrichen werden, dass die Genossenschaft auch in sozialer Hinsicht Verantwortung übernimmt. „Hier wird unmittelbar betroffenen Kindern die Chance gegeben, sich in einer gesunden Umgebung zu erholen. Den Initiatoren der Elterninitiative gebührt allerhöchste Anerkennung dafür, dass sie seit vielen Jahren dieses Angebot organisiert und umsetzt“, sagte Horst Kaisinger. Über den Scheck freute sich auch eine Gruppe Kinder aus Tschernobyl, die sich zu einem Aufenthalt in Schwalmstadt aufhielt. Mehr...

Foto: Eine Gruppe von Kindern aus Tschernobyl freut sich über den Scheck, der von den Vorstandsmitgliedern der Energiegenossenschaft Schwalm-Knüll eG Horst Kaisinger und Ernst George (ganz rechts) übergeben wird.